Neues Motiv im Shop: Handwerker

powered by Spreadshirt
Kapuzenpullover mit Motiv Handwerker

Das Motiv stellt das Wort Handwerker als Rätsel dar. Das Wort ist zweisilbrig. Der erste Teil „Hand“ ist als Symbol dargestellt, der zweite Teil als Wort „werker“.
Dieses Motiv ist aus der Reihe „Was bin ich“ und soll handwerklich begabte Menschen in Beruf und Freizeit hervorheben. Vielleicht kennst du ja jemanden, der ein Handwerker ist, auf den dieses Motiv zutrifft?
Spreadshirt bietet einen Marktplatz mit verschiedenen Produkten, T-Shirts, Tassen und bedruckten Motiven sowie eine App mit der die Produkte selbst gestaltet werden können.

powered bySpreadshirt
Handwerker

Alles Liebe zum Valentinstag

Die Schöne und das Biest oder das Biest und der Schöne, darum schenke ich Dir Blumen. Es ist Valentinstag. Der Tag, der Blumen und der Geschenke für unsere Liebsten. Dies müssen nicht nur Ehepartner, Freund oder Freundin sein, es können auch Menschen sein, denen wir in irgendeiner Weise verbunden sind. Dafür ist dieser Tag gedacht und an dem wir an diese denken.

byTimo Klostermeier / pixelio.de

Also ist der Tag doch toll, dass es ihn gibt. Denn wenn wir einen Kuss oder ein Geschenk bekommen freut uns das. Jemand denkt an uns. Aber brauchen wir für solche Gesten extra einen bestimmten Tag wie den Valentinstag am 14. Februar? Diese Erfindung des Kapitalismus. Der Floristen, um den Absatz anzukurbeln. Liebe und Geborgenheit sollten wir das ganze Jahr über schenken. Mitmenschlichkeit und Mitgefühl sollten wir immer haben. Was bringt es, wenn wir das nur einmal zu einer bestimmten Zeit zeigen?

Unser Leben ist bestimmt vom Konsumrausch.Vom Geld ausgeben, das wir vorher durch opfern unserer kostbaren Lebenszeit verdient haben. Auf diesem Weg kommt die Wertschätzung unseres Miteinander doch viel zu kurz. Wo ist da denn noch der Ansatz eines gesellschaftlichen Miteinanders erkennbar? Wir Leben für uns selbst. Die Einen mehr, die Anderen weniger. Ein Streben nach Auskommen. Jeder bestimmt sich nach dem was er hat. Aber findet er sein Inneres Glück? Wenn wir Alle nicht nur am Valentinstag über Liebe, Wertschätzung oder Miteinander nachdenken und dies auch über den Tag hinaus Leben, könnten unsere Gesellschaft um einiges besser ausschauen.

FUNDSTÜCK: SNAP The Power Single Vinyl – Kraftvoll

Vinyl Platte The Power Snap

In diesem Fundstück steckt wirklich Power, da wurde beim Fotografieren sogar das Bild unscharf. Der Originalhit aus den 90er, als Single-Hit auf Vinyl. Alles was danach kam, ist nur gecovert… 🙂 Ein Hit zum Abgehen, da kommen Erinnerungen auf, für alle in den 40er!
Jetzt reinhören beim Amazon…

Super Bowl, das Beste ist die Halbzeitshow!

Heute ist es wieder soweit, die ganze Welt ist außer sich und wartet auf das Spiel des Jahres. Im Football geht es wieder heiß her, denn die Top-Mannschaften im American-Football treffen sich am Saisonende zum Super-Bowl. Für Fans das Ereignis. Millionen sitzen vor den Bildschirmen. Weltweit sogar Milliarden. Für die amerikanischen Sender ein Spektakel und eine grandiose Einnahmequelle. Für Unternehmen die teuersten Werbeminuten, die sie hinblättern müssen. Dafür erreichen sie aber auch ein Publikum in gigantischem Ausmaß. Die Werbespots übertreffen sich an Originalität.

Das Beste am Super Bowl bleibt die Halbzeit-Show. Grandios und durch Michal Jackson in den 90er Jahren zu einem Spektakel gemacht überbieten sich die auftretenden Künstler in jedem Jahr auf das Neue. In der 12 Minuten Show packen sie alles an Musik und Entertainment rein was sie nach ihrem Ermessen aufbieten können. Es ist schon eine Leistung, denn für die Show ist nur eine Umbauzeit von ca. 20-25 Minuten vorgsehen. Das amerikanische TV-Business weis eben wie ein Sportereignis und die Unterhaltung drumherum zu inszenieren ist. Zugegeben, die NFL und der Super Bowl sind mit dem Finalel in den zurückliegenden Jahrzehnten auch gewachsen. Weltweit.

Bis heute ist noch keine Funktionär des DFB auf die Idee gekommen den DFB-Pokal so zu vermarkten und zu so einem Ereignis zu machen. Sonst sind sie doch alle so Geld getrieben und bezahlbar. Auch ist verwunderlich, das von den deutschen (privaten) Sender noch keiner auf so eine Idee gekommen ist. Dabei ist in Deutschland der Fussball doch so beliebt.

Sicherlich gibt es genügend Anhänger des American Football in Deutschland. Gerade beim jungen Publikum. Anscheinend reicht es aber noch nicht die Sportart gewinnbringend in den Medien zu Platzieren. Eben nur kurz vor dem Super Bowl.

Dann geh doch zu Netto

So klingt der markante Spruch, der uns aus der Werbung hängen geblieben ist. Ein kluger Marketing-Kopf hat da wieder etwas geschaffen, was uns im alltäglichen Leben begegnet, nämlich dorthin zu gehen, wo es einfach günstig ist.

Der Netto in meinem Ort hat etwas geschafft, woran ich und mein Umfeld nicht geglaubt haben: Einen Markt innerhalb von 4 Monaten auf einer Wiese neu zu bauen und auch noch 6 Tage vor Weihnachten zu eröffnen. Sie haben es tatsächlich geschafft in dieser kurzen Zeit und im Zeitplan, Zufahrten, Parkplätze, Inneneinrichtungen, einfach Alles plus einen externen Bäcker pünktlich fertig zu stellen. Warum diese Euphorie?

Nun ja, das Supermarkt sterben findet auch auf dem Land statt. Daher ist es schön, das ein Ort mit fast 1800 Einwohnern nach einem Jahr wieder einen noch besser sortierten Supermarkt beherbergt. Vorher war es ein selbstorganisierter „Dorfladen“ von Bewohnern des Ortes, als Verein gegründet, der entstanden ist, nachdem der Sparsupermarkt im Ortskern geschlossen hat. Der Tante Emma Laden auf dem Land hat eben ausgedient. Viele kaufen in der Stadt bei den „großen“ Märkten ein. Da kann ein kleiner, wenig sortierter Markt nicht mehr mithalten.

Die Frage ist doch auch, brauchen wir z.B. 5 verschieden Arten von Butter im Regal? Genügen nicht auch 2 und wenn dann Regional, wegen der Logistikkosten? Es gibt sicherlich noch genügend Beispiele, wo wir uns die Frage stellen, genügt da nicht weniger? Es ist alles nur zum Profit der Unternehmen, zum Erhalt der Arbeitsplätze, Unterstützung der Aktionäre.

Die neue Kundenschaft des Netto braucht jedenfalls nicht mehr über Land in die Nachbarorte zu den REWE-Märkte fahren, um dort ihren Einkauf zu erledigen. Der Netto-Markt ist relativ gut zu erreichen und es weit und breit kein weiterer in Sicht.

Langfristig muss man sagen hat der Ort jetzt einen Mehrwert und die Gewinner sind klar die Kunden. Den Umsatz teilen sich wohl die Märkte drumherum auf. Zudem ist noch ein Baugebiet um den Markt herum, dass noch erschlossen wird. Da kommen also noch viele Kunden in nächster Zeit hinzu. Wie es in den nächsten Jahren aussieht bleibt abzuwarten, vielleicht wird die Lieferung von Lebensmittel nach Hause alltäglich oder wir nehmen die nur noch in Tabletteform.